Samstag, 13. Januar 2018

Eröffnung des Gebetsladens


Dieses Jahr findet die Internationale Gebetswoche der Evangelischen Allianz in unserem eigenen Gebetsladen statt. Gestern haben wir die Schlüssel
übernommen und ihn eingerichtet. Morgen um 17.00 Uhr ist der Eröffnungsgottesdienst. Jeden Nachmittag ist offene Gebetszeit, jeden Abend eine Gebetsveranstaltung. Ich freue mich sehr auf die Woche.


Donnerstag, 11. Januar 2018

MitGlaubMittwoch

Überall wurde gestern wieder intensiv miteinander gearbeitet. Die Gleichnisse aus Matthäus 13 forderten alle heraus. Toll,  dass wieder so viele dabei waren.

Sonntag, 7. Januar 2018

2500x die Jahreslosung!


Wir haben 2500x die Jahreslosung gedruckt, um sie an möglichst viele Durstige zu verteilen! 
Und auf der Rückseite gibt es als Bonus das Kalendarium 2018 mit den Ferienterminen für Bremen & Niedersachen und alle Termine der OpenAir-Gottesdienste 2018.

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Gott verschenkt sein Herz!



Die Weihnachtstage sind vorbei. Zwei sehr intensive Gottesdienste liegen hinter uns. Alle, die nicht dabei sein konnten, können die Predigten nachhören. Sie sind im Downloadbereich der Gemeinde eingestellt. 
Liebevoll haben viele mit vorbereitet. So hatten wir fantastische Musik, einen wunderschön geschmückten Raum und die Überraschungskekse am Ausgang. Danke an alle!



Samstag, 23. Dezember 2017

Einladung

Der Männer-Hauskreis hatte den Frauen-Hauskreis eingeladen. Und gemeinsam gab es eine tolle Weihnachtsparty. Vielen Dank an alle!

Montag, 18. Dezember 2017

Und langsam wurde es dunkel

Wieder waren weit mehr als 100 Gäste beim Gottesdienst dabei. Vorne unsere neue Krippe - hinten unser neuer Catering-Anhänger
Die MitMachBand

 Es ist jedes Mal eine Zitterpartie. Wie wird das Wetter? Werden sich viele Gäste aufmachen
Trotz des Feuers waren Decken hilfreich
Noch 60 Minuten bis die ersten Gäste kommen
Noch nie waren so viele Kinder mit dabei
 Doch dieses Mal stimmte alles. Weit über 100 Gäste stimmten sich mit uns auf das Weihnachtsfest ein. Besonders gut machte sich unser neuer Catering-Anhänger - vor und nach dem Gottesdienst war er dicht umlagert und Ingrid und Edith hatten alle Hände voll zu tun.
Am Schluss war es dann richtig dunkel
Die Band kämpfte mit kalten, steifen Fingern, spielte aber ansonsten fröhlich - und alle sangen mit. 
Im Dunkeln und im Leisen, dort werden wir etwas von Weihnachten erleben. Für die einen war es Verheißung, für die anderen Aufforderung. 

Montag, 11. Dezember 2017

Dieses Jahr am 3. Advent

Ausnahmsweise dieses Jahr am 3. Advent! Die beste Anfahrt ist über Mozartstraße/Adolf-Hoff-Weg. Parkplätze gibt es bei der Tennisanlage. Von dort sind es nur 5 min Fußweg.