Sonntag, 29. Juni 2014

Ans Kreuz genagelt!

Heute hielt Jens seine erste Predigt in unserer Gemeinde. Erst mussten alle auf Zitronen beißen, danach süße Trauben verspeisen, zuletzt forderte Jens uns auf, alles, was uns abhält, Jesus wirklich nachzufolgen, ans Kreuz zu nageln (Galater 5,24). Jens nahm uns wirklich mit hinein. Am Schluss war das Kreuz vor lauter Zetteln kaum mehr zu erkennen. Und wieder war die Kirche bis auf den letzten Platz besetzt. 
Durch technische Probleme haben wir von den Sonntagen 8.-29.6. leider keine Tonaufnahmen. Aber wir sind dran, bald könnt Ihr wieder alles aktuell herunterladen.